Creative Wohngestaltung
"Geht nicht - gibt's nicht!" Silke Oelke

Thema Homeoffice …

Homeoffice ist derzeit leider der neue Job-Trend, der einigen Firmen sogar ebenfalls von der Regierung auferlegt wurde …!

Viele Menschen finden diese Art zu arbeiten ganz toll, jedoch für Andere wiederum ist Homeoffice eine wahre Zumutung, vor allem für die Menschen, die daheim nicht so viele Räumlichkeiten zur Verfügung haben, um ungestört arbeiten zu können und sich beispielsweise im Schlafzimmer einen Arbeitsplatz einrichten mussten.

Von „Nur kurz was essen“ und das mit dem Laptop auf den Beinen auf der Couch, raten z.B. Experten ab.
Auch im Homeoffice ist es wichtig, Pausen und einen festen Feierabend einzurichten, um produktiv arbeiten zu können ! ! !

Und wer sich tatsächlich seinen Arbeitsplatz spontan und provisorisch im Schlafzimmer eingerichtet hat, der möchte natürlich auch Abends im Bett nicht noch von der Arbeit angelacht werden.
Es ist wirklich wichtig, Büro- und Privatleben nicht miteinander zu vermischen!

Hierfür gibt es einige Möglichkeiten, um den Arbeitsplatz tatsächlich etwas abzuschotten.

Eine Variante z.B. wären Flächenvorhänge (wie hier auf dem Foto von Erfal gezeigt), die sich hervorragend als Raumteiler anbieten, zumal sie nicht viel Platz rauben und sich einfach verschieben lassen!
Wir zeigen Ihnen jedoch gerne bei Bedarf noch weitere Möglichkeiten auf und kommen NATÜRLICH auch zwecks Beratung & Aufmaß zu Ihnen nach Hause,

damit auch daheim der Spagat zwischen Arbeit und Freizeit wirklich gelingt.

Das Ganze gehört mit zu unserem kostenlosen Service ! ! !